... Einen Morgen später: 25.12.2021 Krönungsmesse von W.A.Mozart im sonnendurchfluteten Hamburger Michel unter blauem Himmel. Kurzerhand ging es für das bezaubernde Agnus Dei an die Rampe - sonst hätte ich vor lauter Sonne nichts mehr gesehen...


Ohne Worte: 24.12.2021 Solistin im Hamburger Michel! Pure Besinnlichkeit, Feierlichkeit, Demut, und Rührseligkeit!

"Joy to the World"!


Liederzimmer - Zimmerlieder

Und nun auch endlich vollzählig: Mit all unseren Künstlern präsentierten wir Teil 2 unseres Debüts! 

Am 23.10.2021 wurde der resonanzraum auch noch zu unserem Wohnzimmer - und es war so gemütlich, dass wir gar nicht wieder gehen wollten...

Highlight: Zugabe mit vier Pianist*innen gleichzeitig am Flügel, welcher bei allen für Begeisterung sorgte!

Unsere Zusammenarbeit hat uns wirklich in einen Freudenrausch versetzt!

Und nun: buchen Sie uns!!! See below!

Unsere Programme - Ihre Wohnzimmer - Ihre Wünsche! Gemeinsam klingen - gemeinsam sprechen! 


Liederzimmer ist gestartet!

Von jetzt an für immer! 


Kommt Hört Lied!

Herzlich Willkommen in unserem Liederzimmer! Wir sind sehr stolz, endlich mit unserem Projekt zu debütieren!

Wir verwandelten am 25.09.2021 den TONALi-Saal in einen Salon und stellten in einem gemischten Abend Auszüge aus unseren unterschiedlichen Programmen vor, die sich wundersam zu einem zauberhaften Zyklus zusammensponnen! Es war ein Fest! Nicht nur die Musik, sondern gleichermaßen die Arbeit mit den Kolleg*innen - die auch Freund*innen sind! Danke!!!


Grenzenlos

Super happy nach unserem Konzert am 22.09.2021 Tschaikowsky-Saal in Hamburg, im Rahmen des Festivals Musik den in Häusern der Stadtgefördert von der Claussen-Simon-Stiftung (im Bild mit Christine Lauck) Dazu sehr stolz auf die Uraufführung eines Stückes des Hamburger Komponisten Sebastian Sprenger (oben im Bild).


aaaaand: here it is!!!

Wir sind super stolz - und verliebt in die Musik!

Herzlicher Dank an Timo Schönfelder und Luisa Darvish Ghane!


Brixi-Celebration

Im Rahmen des Festivals 48h Wilhemlmsburg war es am 05.09.2021 wörtlich ein Fest mit Rainer Schmitz - musikalische Leitung, Tiina Zahn - Alt, Timo Rößner - Tenor & Benno Schöning - Bass. Ein ganzes Programm des viel zu selten ins Rampenlicht gestellten Franz Xaver Brixi. Als Solistenquartett ein ganzes Chorprogramm mit Abstand zu singen war keine kleine Herausforderung - und dennoch eben "celebration"!


Excited!!! Videodreh!!!

Upcoming Video mit West-Eastern-Duo!!! Vorfreude pur!!! Und ein wunderbarer Drehtag!!!

Stay tuned!!!


"Von Prophetinnen und Propheten"

Mit "Brust-Ventiel" und "Haupt-Ventiel" - und meinem "Cimbel-Stern" Kerstin Wolf!

27.06.2021, Hauptkirche St. Jacobi Hamburg


Gartenkonzert

Gemeinsam mit dem Duo "Die mit der Wolf tanzt" eine Terrasse in eine Bühne verwandeln, dem Wind & Regen trotzen und hinterher noch mit den Kids Badminton spielen. Das sind hamburgische Corona-Konzerte im Juni '21.

Es war ein Fest mit meinen beiden Liebsten Kerstin Wolf, heute Klavier & Yamuna Henriques, Tanz. 


Zwei Hauptkirchen an einem Tag

05.06.2021 15:00 Uhr:

Livestream-Gottesdienst zum Auftakt der Landessynode der EKD aus St. Michaelis Hamburg,

gemeinsam mit Jörg Endebrock, Orgel & Josa Malich, Trompete. 

 

05.06.2021 19:00 Uhr: 

Nacht der Chöre Livestream aus St. Petri Hamburg,

gemeinsam mit Tiina Zahn - Alt, Stephan Zelck - Tenor, Konstantin Heintel - Bass, Thomas Dahl - Orgel,

Julia Götting - musikalische Leitung


Kein gewöhnlicher Sonntagmorgen

Geliebter Michel am 30.05.2021 - und durch die Fenster ließ sich erahnen, was uns draußen erwartete: sunshine everywhere!

Es lässt sich nicht verleugnen, dass es sich anders singt, wenn man CPE Bach von der CPE Bach-Orgel aus singt! Besonderer Blick, von so hoch oben: der Sonne ein Stückchen näher!


Ehrengeburtstag...

... eines echten Hamburger "Ehrenmanns": Pastor und Gründer der "Alsterdorfer Anstalten". Am 25.05.1821 wurde Heinrich Matthias Sengelmann geboren. Am 25.05.2021 lud die Evangelische Stiftung Alsterdorf nach Moorfleet zum Feiern und Gedenken ein. Es war mir eine Ehre mit dem Hamburger Komponisten Sebastian Sprenger diesen Festakt musikalisch zu begleiten!


"Himmelfahrtskommando"

Eins... zwei... drei... "Musis" kommt herbei - Fotospielerei! 

Negativ getestet, aber positiv gestimmt versprühte unser "Himmelfahrtskommando" am 13.05.2021 in St. Jacobi Hamburg pures Glück über das gemeinsame Musizieren! Superhappy mit Freya Linea Obijon, Oboe & Peter Sun Ki Kim, Orgel & Georg Friedrich Händel, Komposition.


Wer ist die Pfeife hinter mir?

"Alles jauchzet, alles lacht": zu St. Ansgarii Bremen fällt mir einfach immer nur diese Stimmung ein! So auch am Sonntag des 02.05.2021. Ein Segen, mit diesen Kolleg*innen zu musizieren: Beate Weis, Violine & Kai Niko Henke, Orgel. 

Nicht zuletzt schwelgten wir in Erinnerungen an unsere gemeinsame Stadtteiloper mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen... Ich war voll der Freude...

 


"Tu virginum Corona"

Heutzutage schmunzelt man über den Textanfang der zweiten Arie aus Exsultate Jubilate von Wolfgang Amadeus Mozart.

Am Ostersonntag, 04.04.2021, hatte ich das Privileg, die ganze Motette mit dem wunderbaren Paul Fasang im Gottesdienst aufzuführen. "Auferstanden" um zu Jubilieren!


Ein unbeschreibliches Gefühl...

...nach einem Jahr wieder mit anderen SängerInnen zu singen! Hätten wir jemals geglaubt, welch einen Stellenwert das mal bekommen würde?!?!

Tom Kessler machte am 27.&28.03.2021 in zwei musikalischen Andachten zur Passionszeit in St. Antonius Hamburg das möglich, was uns die Worte raubte: eine sechsstimmige Heinrich Schütz-Motette! Die Musikalischen Exequien erfüllten uns bis in alle Poren mit Glück - und Musik!


Palmson(nen)tag

Die Zeitumstellung brachte Sonne am 28.03.2021!

On the road Richtung St. Ansgarii Bremen - mit den Biblischen Liedern von Antonin Dvorak im Gepäck!

Das war ein "Sonne tanken" für's Gemüt!


Liederzimmer: Fotoshooting

There are some exciting news ahead!

#makingof #wohnzimmer #artsong #kunstzuhause #kunstlied #liedlovers #liederabend #hauskonzert #hamburg #claussensimonstiftung #fantastischekollegen


Als säße man immer auf der Ersatzbank...

Ich bleibe voller Vertrauen auf die Zukunft und freue mich auf Liederzimmer, West-Eastern-Duo, Singende Kindergärten, Singschule am Hamburger Michel - und alles was noch kommen mag!!!

Ein kleines Update, wie es einer Sopranistin nach dem besonderen Jahr geht: Die WAZ/NRZ meiner niederrheinischen Heimat erkundigte sich und schrieb Folgendes...


Uraufführung

Am 17.02.2021 hatte ich das Privileg, mein altes "Zuhause" zu besuchen und im Konzertexamen der Liedpianistin Mengwen Ma mit Ihr eine Uraufführung zu spielen. Im Froum der Hochschule für Musik und Theater erklangen von Dong Zhou (*1992):

Die Lyrik (Xiaobo Wang) & Punkte (2021, Yayoi Kusama)


Valentinstag oder Karneval?

"Jeder Jeck is anders" - und so ist der 14.02. für die Einen das, was für die Anderen was ganz anderes ist...

Wer soll da noch mitkommen?? 

Heute wurde auf jeden Fall viel gelacht im Gottesdienst in St. Ansgarii Bremen - un nit op Kölsch, sondern Französisch gesungen! Ein "Fastelavond" für die Sopranistin! 


"Mondnächtliche" Stimmung in Sülldorf

Am 24. Januar 2021 wanderten Kerstin Wolf und ich flink und munter die Orgelempore rauf und runter: Im musikalischen Abendgottesdienst in St. Michael Sülldorf füllten wir mit Stücken wie der Mondnacht von Robert Schumann oder dem Nachtwanderer von Fanny Hensel den Altarraum, während Elfrida Andrée, Elisabeth Stirling - aber auch Wolfgang Amadeus Mozart von der Orgelempore erklangen. "Frauen-Musik" passend zur "Frauen-Andacht" - und eine happy singende Linda!